MoselCleanUp am 11. September – Sei dabei

Der Kahnclub Hatzenport beteiligt sich auch in diesem Jahr an der zweiten Ausgabe des MoselCleanUp, der am 11. September stattfinden wird. Hierbei wird das Moselufer von Müll, Unrat und sonstigem Material befreit, das dort nicht hingehört.
Der Fluss ist das Metier, in dem sich der Verein bestens auskennt, hier ist er geradezu prädestiniert, diese Aktion mit seinem schwimmenden Equipment in seiner Heimatregion voranzubringen und ein Bewusstsein für Fluss und Umwelt zu schaffen.
Dabei sind alle Interessierten eingeladen, mitzumachen. Vereine, Gruppen und Einzelpersonen können sich beteiligen, ob auf dem Wasser oder an Land.
Im vergangenen Jahr konnten sehr erfolgreich die Moselufer von allerhand Müll befreit werden; leider findet sich immer wieder haufenweise Unrat. Der Verein arbeitet weiter an einer sauberen Umwelt und wird selbstverständlich wieder den dann geltenden Covid-Regeln entsprechend arbeiten und am Ende auch einen passenden Abschluss anbieten.

Das Hünten Team wird auch in diesem Jahr wieder gerne die Aktion mit einer kulinarischen Spende unterstützen.

Sei auch Du dabei!

 

Quelle: Kahnusportclub Hatzenport