Regionalmarke Eifel

Die Eifel – eine der schönsten und wertvollsten Naturlandschaften Deutschlands hat ihren Namen zu einer besonderen Marke gemacht.

Die Zertifizierung als Eifel Produzent und damit als Lieferant der „Regionalmarke Eifel“ erfolgt nur dann an Betriebe, wenn kontrollierte Qualität und Regionalität transparent nachgewiesen werden.

Schon seit dem Jahr 2013 setzt die Firma Hünten auf den Vertrieb regionaler Produkte und bekennt sich zu ihrer regionalen Herkunft. Gerade beim sensiblen Thema Fleisch bietet die Regionalmarke Eifel für die Firma Hünten Lösungen die qualitätsbewusste Verbraucher zu schätzen wissen.

Hier zeichnet sich die Regionalmarke besonders aus - die Tiere der Eifel-Landwirte leben nicht in Massenhaltung; der Futterbedarf der Tiere wird größtenteils aus eigenem Anbau abgedeckt. Gerade bei Geflügel wird auf den prophylaktischen Einsatz von Antibiotika verzichtet

Der Trend zur lückenlosen Transparenz für den Endverbraucher und die immer stärker werdende Nachfrage nach Regionalprodukten hat uns in unseren Bemühungen bestätigt.

Die Zertifizierung durch die Regionalmarke Eifel garantiert dem Verbraucher auch:

  • Die Tiere stammen ausschließlich aus der Großregion Eifel
  • Kurze Transportwege, weniger Stress für die Tiere
  • Schonende Schlachtung nach strengen und kontrollierten Richtlinien
  • Hygienekontrollen in allen Produktionsbereichen
  • Sorgfältige und schonende handwerkliche Weiterverarbeitungsmethoden

Ihre Vorteile:

  • Transparenz für den Verbraucher
  • Werbung mit Qualitätssiegel
  • Nachgewiesene und kontrollierte Qualität