Frauenpower in Oberfell

Am 23.11.2019 lädt die “Mosella Oberfell” bei freiem Eintritt bereits zum 10. Mal zur Alten Kirmes ein, in deren Rahmen ein in der Region wohl einzigartiges “Festival der Blasmusik” stattfindet. Vor 100 Jahren, am 16.11.1920 wurde in Oberfell erstmals vom MGV Moselgruß die Alte Kirmes durchgeführt, dieses Jubiläum nimmt der Musikverein Oberfell  zum Anlass um zurück zu blicken:

Unter dem Motto Frauenpower  die Anfänge der Alten Kirmes betrachtet. Aber was hat es mit Frauenpower auf sich? Wo waren die Männer? Was hat all das mit der Alten Kirmes zu tun? Diese und viele weitere Themen werden anhand einer Fotoausstellung, Moderation und persönlichen Gesprächen erklärt und gezeigt.

Doch auch für Freunde der Blasmusik wird Besonderes geboten. In geselliger Atmosphäre spielen drei tolle Musikvereine (Lonnig, Bad Salzig, Karbach) ab 18:30 Uhr stimmungsvoll auf und präsentieren die Vielfalt und den Zauber der Blasmusik. Doch auch freudige Chormusik wird erklingen.

In einer Tombola werden wieder wertvolle Gewinne verlost, unter anderem eine halbe Sau.

Und natürlich ist – bei moderaten Preisen – für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der Wein kommt von Oberfeller Winzern.

Freuen können sich alle Gäste auch auf eine ganz besonders liebevoll geschmückte Mosella-Halle.

Um 17:30 Uhr findet vor dem Festival in der Oberfeller St-Nikolaus-Kirche ein Gottesdienst statt. Anschließend geht es mit musikalischer Begleitung direkt in die Mosella-Halle.

Merken Sie sich diesen Festival Termin mit Stimmung, Tanz und Tombola vor. Gönnen Sie sich, Ihrer Familie, Ihren Partnern, Nachbarn, Freunden

und Bekannten einen geselligen und frohen Abend.

 

 

 

 

 

 

 

 

Scroll to Top