RadTeam Nestwärme ganz stark

Ein unvergessliches Cycling-Event fand am 6. Juli 2019 im DLRG-Bildungszentrum in Lehmen, einem ehemaligen Weingut und Kloster mit 125 Indoor-Bikes statt. Vielen Dank, dass wir als Sponsor teil der Veranstaltung sein konnten! Uns liegt es am Herzen auch unser Kleinste, die chronisch erkrankt sind oder ein Handicap durch Behinderung haben in unsere Gesellschaft zu inkludieren.

Bei fetziger Musik konnten die Teilnehmer ordentlich bis zu 6 Stunden  in die Pedale treten. Der größte Teil der Benefizradler hatten tatsächlich 6 Stunden am Stück durchgehalten. Bei der anschließenden After-Party gab es dann mal kein Wasser sondern leckeren Moselwein und es wurde noch sehr nett gefeiert. Akteurin und Vorsitzende des RadTeam Nestwärme Ruth Heinen bedankte sich bei allen ehrenamtlichen Helfer/innen sowie den Sponsoren, die am Rand in den Pausen für Abwechslung sorgten, sei es durch Massagen, Fußanalysen oder o.ä. Das Publikum war durchweg sehr begeistert, da es an Ideen und Liveauftritten nicht fehlte. Die Mission vom RadTeam Nestwärme zu versprühen ist auf jeden Fall gelungen, denn Nur gemeinsam können wir unsere Ziele erreichen.

 

 

Pressebericht und Bildmaterial: Verbandsgemeinde RadTeam Nestwärme